«Unsere Mitarbeiter waren davon beeindruckt, wie vertraut und intuitiv das System war. Für uns war das enorm wichtig, weil sie ja schliesslich das Produkt tagtäglich verwenden.» Michael von Felten, Mitglied der Geschäftsleitung, Unia


Unia

Unia wurde 2005 aus drei Gewerkschaften zusammengeschlossen und ist seither mit landesweit mehr als 200.000 Mitgliedern die grösste Gewerkschaft der Schweiz. Unia arbeitet mit einem Netzwerk von 100 im gesamten Land verteilten Sekretariaten und bietet eine Reihe von Betreuungsleistungen u. a. in Form von Fachschulungen, Stellenvermittlungen und Rechtsberatungen.

Branche

Verband

Land

Schweiz

Unternehmensgrösse

Anzahl Mitarbeitende: 950
Anzahl Standorte: mehrere Niederlassungen
Anzahl der User: 450

Website

http://www.unia.ch

Produkte, Lösungen und Dienste


Microsoft Dynamics

  • Microsoft Dynamics CRM 4.0
  • Betriebsmodell: On premise

Server und Tools

  • BizTalk Server 2006
  • Exchange Server 2007
  • Office SharePoint 2010
  • SQL Server 2008

Desktop

  • Office 2007

Informationen zur Lösung


Wettbewerber beim Verkauf

  • SAP CRM

Dauer der Implementierung

  • 10 Monate inkl. ERP

Gewerkschaft verbessert Mitgliederkontakt mit integrierter Lösung


Ausgangslage

In der Vergangenheit benutzte Unia zwei getrennte Systeme für Buchhaltungs- und Mitgliedschaftsdaten. So erfassten die Mitarbeiter beispielsweise Neuregistrierungen und Zahlungen bereits bestehender Mitglieder mithilfe einer speziell entwickelten Anwendung für das IBM AS/400-System. Diese Information wurde jedoch nicht automatisch mit dem Nebenbuch der Betriebsbuchführung verknüpft. Aus diesem Grund mussten Unia-Mitarbeiter regelmässig Transaktionsinformationen aus dem Mitgliedersystem extrahieren und diese im Anschluss in das Buchhaltungssystem eingeben.

Lösungsbeschreibung

Mit den integrierten Mitgliederkontenmanagent-, Fallmanagement-, und Marketingfunktionen in Microsoft Dynamics CRM können die Support-Mitarbeiter am Telefon jeden mit einem Mitglied erfolgten Kontakt nachvollziehen und erhalten so einen ganzheitlichen Überblick über alle Vorgänge. Interne und externe Handelsvertreter haben Zugang zu diesen Informationen, um sich einen Einblick in existierende Mitgliederkonten zu verschaffen und können einem künftigen Mitglied alle Informationen übermitteln. Mit ELCA wurde eine Workflow-Funktion zur Verfolgung von Rechtsangelegenheiten und zur Handhabung von Arbeitsverträgen erarbeitet.

Vorteile und Nutzen

Ohne die Notwendigkeit der manuellen Datenentnahme aus dem vorherigen Mitgliedersystem und der erneuten Eingabe der Daten in das separate Buchhaltungssystem spart Unia bis zu 40 Stunden pro Monat. Dies noch zusätzlich zu einer Zeitersparnis von etwa drei ganzen Tagen oder grob 25 Stunden pro Quartal durch Einsparungen bei der Erstellung des Quartalsberichts. Ausserdem schätzt die Organisation zusätzlich eine Einsparung von 15 Stunden pro Monat dank der Funktion zur schnellen Materialerstellung für Marketingkampagnen aus den vorgefertigten Vorlagen in der Kundenmanagement-Lösung.

Elca Informatik AG


Seit über 40 Jahren hilft die Firma ELCA ihren Kunden dabei, die Innovationen der Informatik erfolgreich einzusetzen. ELCA schliesst die Lücke zwischen dem Unternehmen und der Informatik.Wir sind der Ansicht, dass neue Technologien einen realen Wert für diejenigen Unternehmen darstellen, die diese als strategische Chancen wahrnehmen.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen über Microsoft Produkte und Services kontaktieren Sie uns bitte über eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Elca Informatik AG
Steinstrasse 21
8036 Zürich
Schweiz
Tel.:+41 44 456 32 11 email:pierre-alain.rognon@elca.ch web:http://www.elca.ch

© 2011 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Alle genannten Produktbezeichnungen sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder in anderen Ländern. Namen und Produkte anderer Firmen können eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Rechteinhaber sein.